So 12.6.2022 9:30-12:00 14:00-17:00

Leitung: Alfred Müller und Christa Meyer

Welche Übungspraxis ist für die Shiatsu-Arbeit hilfreich und soll daher Teil der täglichen Praxis sein? Was ist Ki und wie verändert sich Ki mit der Praxis? Wie macht Ki uns stark oder schwach? 

In diesem Workshop lernen wir die Hintergründe, Kraft und Wirkung von Ki kennen und erfahren wie wir das Ki effektiv trainieren können und diese Übungspraxis mit Shiatsu zu tun hat. Im Workshop erlernen wir Übungen aus Qi Gong, Tai Chi, Renki, Atemmeditation, Chanting und  Visualisationen.